Schlagwort-Archive: Islamophobie

Peter Scholl-Latour und der Anti-Islamismus

Peter Scholl-Latour: „Ich fürchte nicht die Stärke des Islam, sondern die Schwäche des Abendlandes. Das Christentum hat teilweise schon abgedankt. Es hat keine verpflichtende Sittenlehre, keine Dogmen mehr. Das ist in den Augen der Muslime auch das Verächtliche am Abendland.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Naher und Mittlerer Osten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie die Zeiten sich doch ändern

Für mich oft ein Quell der Heiterkeit: Nachdem die Konservativen bzw. Rechten jahrzehntelang den modernen Verfall der Sitten beklagt haben, besonders „luftige“ Kleidung, mangelnder Respekt vor Autoritäten, Feminisierung wahlweise auch Sexualisierung der Gesellschaft, zunehmenden Atheismus und vieles mehr, finden sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen