Archiv der Kategorie: Naher und Mittlerer Osten

Peter Scholl-Latour und der Anti-Islamismus

Peter Scholl-Latour: „Ich fürchte nicht die Stärke des Islam, sondern die Schwäche des Abendlandes. Das Christentum hat teilweise schon abgedankt. Es hat keine verpflichtende Sittenlehre, keine Dogmen mehr. Das ist in den Augen der Muslime auch das Verächtliche am Abendland.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Naher und Mittlerer Osten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Interview mit Christian Weilmeier auf News Front zur Lage in Syrien

Interview mit mir auf News Front in der wöchentlichen Rundschau „Die Frontlinie“. Thema war die Lage in Syrien nach dem US-Angriff. Interview ab Min 8:25.

Veröffentlicht unter Naher und Mittlerer Osten, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Syrien: Gruselige Medienkampagne mit den Opfern

Die gruseligen Videos mit den Leichen der Opfer des Giftgasangriffes, den angeblich die syrische Armee ausgeführt hatte, sorgten für große Aufregung in der ganzen Welt. Die Mainstream-Medien begannen sofort schreckliche Bilder der Grausamkeiten von Assad zu verbreiten, ohne auch nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naher und Mittlerer Osten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Aleppo und die Heuchelei des Westens

Die Medien sind voll von tränenreichen Artikeln zum Fall von Aleppo. An der fürchterlichen Lage dort gibt es nichts zu deuteln, allerdings auch nicht an der Schuld des Westens am Ausbruch dieses Bürgerkrieges. Mit dem hysterischen Humanitarismus der letzten Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naher und Mittlerer Osten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar