Archiv des Autors: Dr. Christian Weilmeier

K. und K. Regierung bremst FPÖ aus

Wahlen in Österreich: Die FPÖ hat nur auf dem Niveau abgeschnitten wie 1999 unter Haider schon. Kurz ist es gelungen, die FPÖ auflaufen zu lassen. Die Strategie der ÖVP ist aufgegangen. K und K, Kurz und Kern, haben mit neuem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die politische Front der Zukunft

In der letzten Woche gab es eine Studie, dass die neue politische Front zwischen Anhängern der Modernisierung/Globalisierung und deren Gegnern bzw. Kritikern verläuft. Solche Feststellungen gab es schon öfter. Das halte auch ich für den Konflikt der Zukunft. CDU, CSU, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Haben CDU/CSU die AfD gefördert?

Hat die Union die AfD gefördert bzw. nicht wirklich bekämpft, weil sie die AfD als Chance sieht, Rot-Grün zu verhindern und sich besser in der Mitte zu positionieren, wie der Journalist Robin Alexander bei Anne Will berichtete? Ja, natürlich hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ostdeutsche werden arrogant abgekanzelt

Dieses ewige Herziehen über die Menschen in Ostdeutschland ist bedrückend und ignorant. Ziemlich bald nach der Wiedervereinigung bin ich ganz bewusst in den Osten Berlins gezogen zu einem Ost-Ehepaar in Untermiete, studiert habe ich an der Humboldt-Uni, meine Bekannten waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Krokodilstränen in Brüssel wegen Katalonien

Wenn es um Katalonien geht, dann höre ich die ganze Zeit, dass eine Abspaltung schlecht für die EU und die europäische Einigung sei. Das verstehe ich nicht. Ein Europa der Nationalstaaten ist doch für die EU viel schwieriger zu regieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Europäische Union | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wann ein Politiker glaubwürdig ist

Eines ist für mich klar: Ein Politiker muss mit Lebenslauf und Lebenswandel das bestätigen, was er als Botschaft verkündet. Alles andere ist Heuchelei. Reue und Umkehr sind auch Teil eines solchen glaubwürdigen Lebenslaufs.

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Noch immer leidet Deutschland an einem großen Fehler von 1990

Nationalfeiertag 3. Oktober: Noch immer leidet unser Land an der Fehlentscheidung 1990, die Wiedervereinigung als bloßes und hastig zu durcheilendes Übergangsstadium zum europäischen Bundesstaat zu verkaufen. Jedes zweite Wort der politischen Klasse war damals „Europa“. So wurde die deutsche Einheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Lage in Katalonien auf Messers Schneide

Die Katalanen haben mit überwältigender Mehrheit für die Unabhängigkeit gestimmt. Mit Beteiligung unter 50 Prozent allerdings wegen des Drucks der Madrider Zentralmacht. Jetzt werden wir sehen, ob sie es wirklich wagen, innerhalb von 48 Stunden die Unabhängigkeit auszurufen. Abstimmungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wie man Merkel vielleicht doch noch los wird

Der FDP ist nicht wohl, wenn sie an den Eintritt in eine Bundesregierung unter Merkel denkt. Da wäre mir auch nicht wohl. Eine gute Lösung: Keine Partei hat mehr Bock, sich von der Kanzlerin verheizen zu lassen. Wenn keiner mitmacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die AfD und die Verlockung der Fleischtöpfe

In der AfD und unter den Anhängern gibt es jetzt vermehrt die Forderung, die Partei müsse „pragmatischer“ und „professioneller“ werden, zudem müssten alle möglichen Gruppen und Richtungen der Partei den Kurs mitbestimmen. Ich spüre die Sehnsucht, sich zu etablieren, anzukommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen