Der echte Grund, warum Trump den G7-Gipfel platzen liess?

Trumps Wirtschaftsberater Larry Kudlow sagt, Trump musste die G7-Erklärung platzen lassen, weil er vor dem Gipfel mit Nordkorea keine Schwäche hätte zeigen dürfen. Auch eine Erklärung, die aber impliziert, dass der POTUS Widerspruch oder eigenständiges Denken von Verbündeten nicht akzeptiert, denn das ist ein sofortiger Angriff auf seine Autorität. Da weiß man, was man hat.

Quelle: South China Morning Post

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter USA abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s