Edmund Husserl: Phänomenologie, phänomenologische Reduktion, Intentionalität

Ein Video zu Edmund Husserl mit kurzer Erklärung wichtiger Begriffe seiner Philosophie: Phänomenologie und deren Methoden wie phänomenologische Reduktion und eidetische Reduktion. Darüber hinaus gehe ich ein auf das Thema Intentionalität und Subjekt-Objekt-Beziehung und welchen Rang die Logik für Husserl hatte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Philosophie abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s