Monatsarchiv: März 2017

Jean Bodin: Lehre von der Souveränität

Jean Bodin ist der „Erfinder“ der Souveränität, eines Begriffs, der die Theorie der Staaten bis heute prägt. Im Video erkläre ich kurz wie er zu dieser Begriffsbildung kommt und was er unter Souveränität versteht. Advertisements

Veröffentlicht unter Politische Philosophie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Europa muss sich entscheiden!

Es wird Zeit, die Identität Europas zu bestimmen, auch geographisch. Diese eigenständige Zivilisation Europa muss handlungsfähig werden und dazu braucht es erst einmal eine Selbstbegrenzung und den Abschied von alten, schwammigen Idealen.

Veröffentlicht unter Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gruß aus Moskau

    Ich war für eine Woche in Moskau. Das Video ist kurzer Gruß an alle meine Leser und Zuschauer.

Veröffentlicht unter Russland | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was will der Anarchismus?

Veröffentlicht unter Politische Philosophie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Philosophie der Neuen Rechten

Alain de Benoist gilt als Begründer der französischen Nouvelle Droite, der Neuen Rechten. Er hat auch großen Einfluss über Frankreich hinaus. Seine Philosophie ist der Versuch rechtes Denken neu zu fundieren und abzusetzen von früheren Konzepten der alten französischen Rechten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politische Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Sicht auf das Europa nach dem Ersten Weltkrieg

Das neue Buch von Robert Gerwarth „Die Besiegten“ lässt einen das Europa nach dem Ersten Weltkrieg mit völlig neuen Augen sehen. Es belegt, dass wir gerade eine Erweiterung unseres westeuropäisch zentrierten historischen Horizonts erleben und viele geschichtliche Erklärungsmodelle durch neu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen