Monatsarchiv: März 2017

Warum das Establishment so mächtig ist …

Das Establishment ist inzwischen schon so mächtig geworden, dass es mitunter fast schon autoritäre Züge aufweist. Man denke nur an die Negierung von Volksentscheiden auf EU-Ebene. Die da oben wissen, wo es lang geht und der Bürger hat das einzusehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Ist Trump gescheitert?

US-Präsident Donald Trump reiht Fehlschlag an Fehlschlag. Seine Präsidentschaft ist in schweren Turbulenzen, das Vertrauen der Märkte beginnt er zu verlieren. Die Vorschusslorbeeren scheinen verwelkt. Was nun Mr. President?

Veröffentlicht unter USA | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Merkels strategischer Sieg bei der Landtagswahl im Saarland

Überraschender Ausgang der Landtagswahl im Saarland. CDU stärkste Partei, Schulz floppt, AfD drin. Es läuft wieder auf eine große Koalition unter CDU-Führung hinaus. Die begrenzte Duldung der AfD durch die Union erweist sich für Merkel als genialer Schlüssel zum Machterhalt.

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Tricks der Propagandisten

Jetzt im beginnenden Bundestagswahlkampf machen die Propagandisten auch im Internet mobil. Im Video bringe ich ein paar Beispiele. Man sollte aufpassen, wenn man in den sozialen Netzwerken unterwegs ist.

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jean Bodin: Lehre von der Souveränität

Jean Bodin ist der „Erfinder“ der Souveränität, eines Begriffs, der die Theorie der Staaten bis heute prägt. Im Video erkläre ich kurz wie er zu dieser Begriffsbildung kommt und was er unter Souveränität versteht.

Veröffentlicht unter Politische Philosophie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Europa muss sich entscheiden!

Es wird Zeit, die Identität Europas zu bestimmen, auch geographisch. Diese eigenständige Zivilisation Europa muss handlungsfähig werden und dazu braucht es erst einmal eine Selbstbegrenzung und den Abschied von alten, schwammigen Idealen.

Veröffentlicht unter Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gruß aus Moskau

    Ich war für eine Woche in Moskau. Das Video ist kurzer Gruß an alle meine Leser und Zuschauer.

Veröffentlicht unter Russland | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was will der Anarchismus?

Veröffentlicht unter Politische Philosophie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Philosophie der Neuen Rechten

Alain de Benoist gilt als Begründer der französischen Nouvelle Droite, der Neuen Rechten. Er hat auch großen Einfluss über Frankreich hinaus. Seine Philosophie ist der Versuch rechtes Denken neu zu fundieren und abzusetzen von früheren Konzepten der alten französischen Rechten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politische Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schulz profitiert von Fehlern der AfD

Der SPD-Spitzenkandidat Schulz hat das Sozialthema besetzt und wird damit interessant für die kleinen Leute, die im knallharten Neoliberalismus ums Überleben kämpfen. Die AfD hat als einzige Rechtspartei in Europa keine soziale, sondern im Kern eine neoliberale Ausrichtung. Das schadet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen