Hofer verliert Wahl gegen Van der Bellen

wien-hofburg-04-12-2016

Norbert Hofer hat die Wahl gegen Alexander Van der Bellen verloren und das offenbar sehr klar. Genauer werde ich das morgen auf meinem Blog und in Artikeln analysieren. Mein persönlicher Eindruck der letzten Wochen: Hofer war zu weichgespült, am Ende gab er sich sogar pro EU. Das begeistert die Anhänger nicht, das nimmt den Schwung aus der Kampagne. Dann kann man gleich zu Hause bleiben oder van der Bellen wählen. Es zeigt auch: Die hochfahrende Arroganz mancher deutscher Anti-Mainstream-Politiker ist nicht nur verfrüht, sondern dumm. Es zeigt, dass sie wenig Ahnung haben.

Es ist etwas anderes 10 oder 15 Prozent bei einer Wahl zu bekommen oder tatsächlich die Macht zu erringen. Da sind AfD und Konsorten unendlich weit entfernt. Da braucht es noch ganz andere Qualitäten und Konzepte und eine viel tiefere Verankerung in breiten Teilen der Wählerschaft. Petry und Co. sehen sich bereits im Schlafwagen an die Macht. Sie können ihren Rausch am Abstellgleis ausschlafen. Anti-Establishment-Politik muss sich noch gewaltig wandeln, bis sie mehrheitsfähig wird.

Foto: Pixabay
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Europa abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Hofer verliert Wahl gegen Van der Bellen

  1. Horst schreibt:

    Hr.Weilmeier, gehen sie nicht so hart ins Gericht. Der FPÖ, wie auch der AFD steht ein ganzer Medienblock, eine ganze polit.Einheitsfront gegenüber. Und es wird von dieser Seite eine Angstkampagne nach der anderen gefahren. Aber es tut sich was, hinter den Kulissen bekommt die AFD immer weiteren Zulauf, viel Sachkompetenz auch durch Überläufer aus anderen Parteien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s